Имя:
Пароль:


a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z    0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 
а б в г д е ж з и й к л м н о п р с т у ф х ц ч ш щ ъ ы ь э ю я 

Скачать Nathalie Blanck - Hrbuch Visite Live Pdiatrie: Patientenvorstellung Und Krankheitsverlauf бесплатно

10 апреля 2009 | Автор: Admin | Рубрика: Аудиокниги » Иностранные языки | Комментариев: 0

Nathalie Blanck - Hrbuch Visite Live Pdiatrie: Patientenvorstellung Und Krankheitsverlauf
Urban & Fischer Bei Elsevier | ISBN: 978 3437432903 | 01/01/2007 | Deutsch | Audio CD | 67 MB

Fr Studenten whrend der Famulatur, im PJ und rztealltag eine harte Nuss: Nach mehreren Jahren theoretischer Ausbildung mssen sie sich nun im praktischen Fall z.B. vor dem Oberarzt rechtfertigenwarum sie genau diese Diagnose stellen,wieso sie dazu (teure) Untersuchungen durchgefhrt oder angefordert haben undwarum sie die jeweilige Therapie vorschlagen.Um den Einstieg in den rztealltag zu erleichtern, werden auf jeder Audio-CD 10-13 typische Patientenvorstellungen aus dem klinischen Alltag geschildert. Hier erlutert jeweils ein Assistenzarzt (Student) dem Oberarzt einen bestimmten Fall; dieser fragt bei Unklarheiten nach. Da die wichtigsten Befunde auch im Booklet abgebildet sind, kann der Zuhrer gleich sein Wissen berprfen ("Htte ich es erkannt?"). Jeder Fall wird abschlieend zusammengefasst. Die Zusammenfassungen knnen separat angewhlt und damit auch zur Wiederholung genutzt werden.Diese Audio-CD hilftzu lernen, welche Fragen vom Oberarzt zu erwarten sind,zu verstehen, warum der Oberarzt gerade bei unklaren Symptomenkomplexen auf bestimmte Untersuchungen besteht undbei typischen Krankheitsbildern an alle wichtigen Untersuchungen zu denken.

Reviews
" (..) wird dem Studenten die Mglichkeit geboten, sich grndlich auf eventuelle Anforderungen der noch unbekannten und oft erschreckend scheinenden Kliniksituation einzustellen." (Iatrogen, Fachschaft Medizin, Universitt Regensburg)

"Auf den CDs/ Mcs werden jeweils 10 Flle besprochen im Dialog zwischen Assistent und Oberarzt. Dabei werden die Symptome der Patienten erlutert, welche Untersuchungen man durchfhrt und anschlieend die Diagnose dargestellt, wobei man auch auf die Therapie eingeht. Schn ist, dass am Anfang nicht schon alles "verraten" wird, sondern man selbst einen Diagnoseverdacht uern kann." (med-board, Fachschaft Medizin, Universitt Hamburg)


Rapidshare 1
Rapidshare 2
Uploading 1
Uploading 2
password : www.AvaxHome.ru

No Mirrors!
Post something new instead!


I recommend using JDownloader to download all files!

Информация

Посетители, находящиеся в группе Гости, не могут оставлять комментарии в данной новости.
]