Имя:
Пароль:


a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z    0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 
а б в г д е ж з и й к л м н о п р с т у ф х ц ч ш щ ъ ы ь э ю я 

Скачать Das Google Web Toolkit GWT бесплатно


Das Google Web Toolkit GWT
OReilly Verlag | 02-2008 | ISBN: 3897217198 | 43 MB | PDF | Scan | 266 Seiten | German


Note : Die fabelhafte Welt des Web 2.0 wird auf dem Google-Weg auch fr Java-Entwickler noch schner: Hochdynamische Websites mit asynchroner Kommunikation lassen sich mit dem Google Web Toolkit (GWT) ganz analog zu Swing-Oberflchen programmieren. Besonders komfortabel: Endlich lsst sich die Client-Seite in derselben Sprache entwickeln wie die Server-Dienste, denn der eingebaute GWT-Compiler bersetzt Ihren Java-Code in HTML und JavaScript. Das GWT ist dabei in der Lage, fr jeden Browser eine eigene JavaScript-Datei zu erstellen - das verschlankt den zu ladenden Code, und die fertigen Seiten werden ordentlich auf verschiedenen Plattformen dargestellt. Ganz nebenbei lst das GWT noch ein gngiges Problem von Ajax-Anwendungen: Selbstverstndlich kann der Endanwender mit dem Zurckknopf zu vorherigen Seiten navigieren.

Michael Seemann macht Sie in diesem Buch mit den Mglichkeiten des Google-Werkzeugkastens anhand eines durchgehenden Projekts vertraut: In einem Fitnesstagebuch knnen User ihre sportlichen Erfolge im Web aufzeichnen.

Eine gefhrte Schnuppertour Von der Installation des GWT ber die Einrichtung und Strukturierung eines Projekts bis zur Kommunikation mit dem Server erfahren Sie erst einmal alles, was Sie prinzipiell ber die Arbeit mit dem Toolkit wissen mssen.

Die richtigen Voraussetzungen schaffen Ein echtes Projekt will gut durchdacht sein: Wie soll die Architektur aussehen? Lsst sich die Arbeitsumgebung (z.B. Eclipse) fr diese Entwicklung im Team konfigurieren? Wie wre es mit einem Bauplan fr die Dialoge nach dem bewhrten MVC-Muster?

Die Umsetzung Per Remote Procedure Calls und XML oder JSON wird die asynchrone Kommunikation durchgefhrt. Der Autor zeigt Ihnen, wie Sie Sitzungen verwalten, und stellt Schutzmanahmen gegen Angriffe vor. Er entwickelt ein FileUpload-Widget, demonstriert, wie man mit der Konfiguration des Webservers die Performance optimieren kann, und gibt zahlreiche Tipps und Tricks. Ein Kapitel ber die Verwendung von Fremdbibliotheken und ntzliche Anhnge runden dieses Praxisbuch ab.





Download: via rapidshare.com

mehr in: meinem Blog

no Mirror please

Информация

Посетители, находящиеся в группе Гости, не могут оставлять комментарии в данной новости.
]