Имя:
Пароль:


a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z    0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 
а б в г д е ж з и й к л м н о п р с т у ф х ц ч ш щ ъ ы ь э ю я 

Скачать Heinrich Mann - Professor Unrat oder Das Ende eines Tyrannen бесплатно


Heinrich Mann - Professor Unrat oder Das Ende eines Tyrannen
Publisher: Fischer | 1994-10-01 | ISBN: 3100478088 | PDF | 242 pages | 2.19 MB


Mit dem Roman Professor Unrat oder Das Ende eines Tyrannen – so der vollstndige Titel – vollzog Heinrich Mann die Wende zum politischen Schriftsteller.
Inhalt: Erzhlt wird die Geschichte eines verkncherten wilhelminischen Gymnasiastenschrecks und Kleinstadttyrannen namens Raat, dem seine Schler den bsen Spottnamen Professor Unrat gegeben haben. Raat verwechselt die Schule mit dem Leben und sieht in den Bewohnern der Stadt nichts als ehemalige Schulversager und Dummkpfe. Bei der Verfolgung von drei Schlern, die ihm wegen ihrer Aufsssigkeit besonders verhasst sind, gert Raat in die Hafenspelunke »Der blaue Engel«, wo er sie zu erwischen hofft, um sie dann wegen ihres schulwidrig-unmoralischen Verhaltens sozial vernichten zu knnen. Doch das Unerwartete geschieht: Raat erliegt der erotischen Attraktion der dort auftretenden Chanteuse Rosa Frhlich, deren Gunst der Schler Lohmann gewonnen hatte. In zunchst geheimer, dann offener Konkurrenz mit seinen Schlern sucht Raat Tag fr Tag den Tingeltangel auf und gewinnt Zugang zur Garderobe der Knstlerin. Der sinnen- und genussfeindliche Pedant erliegt der »fremden Macht« der Sngerin und berschreitet die Grenzen wohlanstndiger Brgerlichkeit. Seine Stellung wird immer unhaltbarer, das skandalse Verhltnis in einem Prozess auch ffentlich bekannt. Als nicht mehr »staatserhaltendes Element« wird er aus dem Schuldienst entlassen. Unter den belwollend-begehrlichen Blicken ihrer Mitbrger verleben Raat und Rosa eine schne Zeit; sie heiraten und fhren fr kurze Zeit ein bohemehaftes Leben in Saus und Braus, in das sie sogar zahlreiche Honoratioren der Stadt hineinziehen. Aus dem Gechteten wird ein Bordellinhaber und Zuhlter, Spielbankhalter und Schuldenmacher, der seine Mitbrger bewusst nicht nur ins sittliche, sondern auch konomische Verderben strzt. Der Schultyrann mutiert zum Anarchisten, welcher alle ins Lasterhafte verschobenen Triebe und Sehnschte hervortreibt, die die kleinstdtischen Honoratioren – wie Raat selbst – in sich unterdrcken mussten, um an die Bedingungen der brgerlich-autoritren Gesellschaft angepasst leben zu knnen. Schlielich verfngt er sich in rasender Eifersucht auf seinen Konkurrenten Lohmann, den er in blinder Wut attackiert und dem er eine Brieftasche stiehlt. Raat und Rosa werden verhaftet und als »Fuhre Unrat« im Polizeiwagen abtransportiert.
Lesarten: Professor Unrat ist im Zusammenhang mit anderen Schulgeschichten in der Literatur um 1900 – u. a. Frhlings Erwachen (1891) von Frank Wedekind (1864–1918) und Unterm Rad (1906) von Hermann R Hesse – hufig als Schulsatire und als Kritik am Zwangssystem des Gymnasiums im Wilhelminismus gelesen worden. Eine solche isolierte Lektre greift allerdings zu kurz, weil sie die im Roman thematisierte und gestaltete Dialektik von Tyrannei und Anarchismus in der Figur Raats nicht erfasst. Weiterfhrender ist eine Lesart, welche die Problematik in den Vordergrund rckt, wie aus dem grotesk deformierten Reprsentanten der Macht durch die in der Frau verkrperte Erotik und Sexualitt ein Mensch mit zrtlichen Zgen wird, ein lebendiges Wesen.
Wirkung: 1930 verfilmte Josef von Sternberg den Roman unter dem Titel Der blaue Engel mit Marlene Dietrich und Emil Jannings in den Hauptrollen. Der Film wurde ein Welterfolg und machte den Autor auch im Ausland bekannt. R. W.

Please appreciate my work to rock these links:

Depositfiles

if you can not, for whatever reason, then downloaded from these links, then download this:

Mirror



NO Mirrors !!!
Возможен пароль: http://englishtips.org

Информация

Посетители, находящиеся в группе Гости, не могут оставлять комментарии в данной новости.
]