Имя:
Пароль:


a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z    0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 
а б в г д е ж з и й к л м н о п р с т у ф х ц ч ш щ ъ ы ь э ю я 

Скачать Die Software-Industrie: konomische Prinzipien, Strategien, Perspektiven бесплатно

10 сентября 2009 | Автор: Admin | Рубрика: Научная литература » Экономика | Комментариев: 0

Peter Buxmann, Heiner Diefenbach, Thomas Hess, "Die Software-Industrie: konomische Prinzipien, Strategien, Perspektiven "
Springer | 2008 | ISBN: 3540718281 | 216 pages | PDF | 2,3 MB

Prof. Dr. Peter Buxmann ist Inhaber des Lehrstuhls fr Wirtschaftsinformatik der Technischen Universitt Freiberg. Seit 2004 ist Prof. Buxmann Inhaber des Lehrstuhl fr Information Systems an der TU Darmstadt.Prof. Dr. Thomas Hess ist Direktor des Instituts fr Wirtschaftsinformatik und Neue Medien der Ludwig-Maximilians-Universitt Mnchen sowie Mitherausgeber der Fachzeitschrift "Controlling&Management".

Rezension (amazon.de):
Ich kann das Buch uneingeschrnkt empfehlen. Den Autoren ist meiner Meinung nach ein sehr gutes Buch gelungen, welches auf 200 Seiten einen berblick ber die Softwareindustrie, ihre Besonderheiten und aktuelle Trends gibt. In der Aktualitt der Informationen und Referenzen liegt auch einer der groen Vorteile des Buches. Gerade fr Leser mit einem eher durch die Informatik als durch die BWL geprgtem Hintergrund sind einige der Ausfhrungen hilfreich. Zumindest gilt dies fr mich und das Buch wird mich wohl auch bei zuknftigen Entscheidungen mit beeinflussen. Ich bin gespannt was Leser mit einem anderen Hintergrund zu diesem Buch sagen werden. Inhaltlich am Besten hat mir das Kapitel ber die konomischen Prinzipien der Softwareindustrie und dabei die Abschnitte zu Netzeffekten, Standardisierung und der Transaktionstheorie gefallen. Auch die Anmerkungen zu Open Source Software bieten wichtige Informationen.
Natrlich kann ein 200-seitiges Buch ber die Softwareindustrie diese nicht komplett und in aller Tiefe darstellen, zumal ja auch Fallstudien im Buch nicht fehlen, aber das Buch liest sich sehr angenehm und macht Appetit auf mehr. Auch wird wohl jeder Leser, je nach Vorbildung und persnlicher Erfahrung, einige Abschnitte zu kurz und andere zu lang finden, aber dies kann bei einem Buch mit diesem Umfang und Themenspektrum wohl kaum vermieden werden. Mir persnlich fehlen z.B. Betrachtungen zur agilen Softwareentwicklung und das Kapitel zur Open Source Software knnte auch etwas ausfhrlicher sein ;-). Dies soll den sehr positiven Gesamteindruck aber nicht schmlern. Wie gesagt geht es um einen berblick und jeder Leser muss selbst entscheiden an welcher Stelle er noch weiter in die Tiefe vordringen mchte. Dafr bietet das Literaturverzeichnis des Buches einen guten Einstiegspunkt.





My blog on AH


Not all books on AvaxHome appear on the homepage.
In order not to miss many of them follow ebooks section (see top of each page on AH)
and visit my blog too :)

NO MIRRORS according to the rules

Информация

Посетители, находящиеся в группе Гости, не могут оставлять комментарии в данной новости.
]