Имя:
Пароль:


a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z    0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 
а б в г д е ж з и й к л м н о п р с т у ф х ц ч ш щ ъ ы ь э ю я 

Скачать Oskar Lafontaine "Politik fr alle. Streitschrift fr eine gerechte Gesellschaft" бесплатно

25 апреля 2009 | Автор: Admin | Рубрика: Научная литература » Социология | Комментариев: 0

Oskar Lafontaine "Politik fr alle. Streitschrift fr eine gerechte Gesellschaft"
Econ | 2005-04 | ISBN: 3430159490 | 302 pages | PDF | 1 MB


Oskar Lafontaine war lange Zeit sehr erfolgreich darin, sich in seiner Partei und darber hinaus Gehr und Gefolgschaft zu sichern. Er ist von wachem Verstand, analytischer Schrfe, strategischer Finesse und unbndiger Energie. Schade eigentlich, dass er -- wohl eben wegen dieser Energie -- immer ein wenig ber das Ziel hinausschiet. Die beiden ersten Bcher nach seiner Demission als SPD-Vorsitzender und Finanzminister, mit denen er die pltzlich entstandene politische Leerstelle in seinem Leben mit groem Erfolg (und groer Auflage) ausfllen konnte, haben offenbar seinen Hunger nicht gestillt, der Partei und dem Wahlvolk zu beweisen, dass sie an ihm htten genesen knnen. Vielleicht ist auch deshalb thematisch so berladen, weil er dies eben wirklich zeigen will. Vielleicht hofft er ja, dass sie ihn doch noch einmal rufen, jetzt, wo sonst niemand mehr ein noch aus zu wissen scheint?

Irgendwie handelt Lafontaine in seiner "Streitschrift fr eine gerechte Gesellschaft" jedes, wirklich jedes politische Gegenwartsthema ab. Doch vor allem ist es ihm um die soziale Gerechtigkeit zu tun. Und, ob man will oder nicht: Seine Bestandsaufnahmen bringen manches bedrckend einfach vielleicht, aber treffend auf den Punkt. Die auch im eigenen Interesse kurzsichtige Zgellosigkeit unserer Wirtschaftsfhrer etwa, findet man sonst nur selten so schnrkellos in Ursache und Wirkung beschrieben wie hier. Nur den Weg heraus aus der Misere, den wei auch Lafontaine nicht zu weisen. So einfach nmlich, wie man sich im Wald verirrt, findet man eben in aller Regel nicht heraus. Dies aber scheint der Autor zu glauben. Weshalb also sollte man ihn rufen? Die Lektre seines Buches aber kann trotzdem bei eigenen Orientierungsberlegungen nur hilfreich sein. Gleichwohl: Thematische Begrenzung und gedankliche Fokussierung htten dem Unternehmen nicht geschadet. --


Massiver Sozialabbau, hohe Arbeitslosigkeit, wachsende Armut - und nichts in Sicht, was uns aus dem "Jammertal" hinausfhren knnte. Politik und Wirtschaft halten nach wie vor am Kurs der Reformen fest, das deutsche Volk aber fhlt sich verraten und verkauft, reagiert mit Politikverdrossenheit und Protest. Die Parteien, und allen voran die SPD, haben ihre Ideale auf dem Altar des Neoliberalismus geopfert und bauen Staat und Gesellschaft rcksichtslos um. Fr Oskar Lafontaine daher allerhchste Zeit, Alternativen aufzuzeigen. Nur durch eine radikale Neuorientierung der Linken lassen sich die Menschen fr die Demokratie zurckgewinnen.

uploaded.to

rapidshare.com

uploading.com

no other mirrors, please!

Информация

Посетители, находящиеся в группе Гости, не могут оставлять комментарии в данной новости.
]