Имя:
Пароль:


a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z    0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 
а б в г д е ж з и й к л м н о п р с т у ф х ц ч ш щ ъ ы ь э ю я 

Скачать Cosa Nostra. Die Geschichte der Mafia бесплатно

25 апреля 2009 | Автор: Admin | Рубрика: Научная литература » Социология | Комментариев: 0

John Dickie, Sebastian Vogel, “Cosa Nostra. Die Geschichte der Mafia”
Fischer | 2006 | ISBN: 3100139062 | 557 pages | PDF | 6,4 MB

Cosa Nostra ist vielleicht nicht, wie der Autor behauptet, die erste, aber vermutlich die bisher umfassendste Geschichte der Mafia, die von einem Nicht-Italiener verfasst wurde. sie ist. Vor allem aber ist sie, den Bogen von den Anfangsrnden bis in die unmittelbare Gegenwart spannend, glnzend geschrieben!

Gewiss, in dem ein oder anderen Detail werden Spezialisten dem Autor widersprechen: So gehen unter Fachleuten die Meinungen darber doch erheblich auseinander, ob tatschlich keine der anderen kriminellen Vereinigungen Sditaliens "auch nur annhernd so mchtig und gut organisiert" ist wie die sizilianische Cosa Nostra. Manche Autoren glauben, die kalabresische 'Ndrangheta sei der sizilianischen Mafia diesbezglich heute mindestens ebenbrtig, wenn nicht sogar berlegen. Auch ist die Cosa Nostra, wie Dickie selbst einrumt, nach heutigem Kenntnisstand nicht einmal die lteste Organisation ihrer Art in Italien. Sie war aber zweifellos mit ihrer Organisation und ihrer besonders rcksichtslosen Vorgehensweise weltweit stilbildend fr das, was man heute -- weit ber die geheime kriminelle Bruderschaft Siziliens und ihren amerikanischen Ableger hinaus -- weltweit mit dem Begriff Mafia belegt. Detailliert beschreibt der Autor die begriffliche und historische Entstehungsgeschichte der sizilianischen Mafia in den Zitrusplantagen in und um Palermo Mitte des 19. Jahrhunderts, das bis heute gltige, streng hierarchische Organisationsmuster und die bis in die Gegenwart praktizierten Initiationsriten. Er schildert die historischen Entwicklungen, die wesentlich dazu beigetragen haben, dass sich die Mafia so rasch und so fest in der Gesellschaft (und selbst der Politik) etablieren konnte und macht einsichtig, weshalb sich die Organisation bis in die Gegenwart als so auerordentlich widerstandsfhig erwiesen hat. Spannend zu lesen und auerordentlich lehrreich!







Only ONE (1) RS mirror, please

Информация

Посетители, находящиеся в группе Гости, не могут оставлять комментарии в данной новости.
]