Имя:
Пароль:


a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z    0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 
а б в г д е ж з и й к л м н о п р с т у ф х ц ч ш щ ъ ы ь э ю я 

Скачать So lat uns denn ein Apfelbumchen pflanzen бесплатно

22 августа 2009 | Автор: Admin | Рубрика: Научная литература » Социология | Комментариев: 0

So lat uns denn ein Apfelbumchen pflanzen
Publisher: Droemer | ISBN: 3426038528 | edition 1985 | PDF | 277 pages | 1,19 mb

Hoimar von Ditfurths Buch, das in kurzer Zeit alle Bestsellerlisten sturmte, ist ein leidenschaftliches Bekenntnis zur Menschlichkeit und beschreibt eine Haltung, die es dem modernen Menschen ermglicht, seine Lage ohne Resignation zu ertragen. »Ein erschreckendes Buch. Ein Memento, das gerade wegen seiner uber weite Strecken dominierenden Nuchternheit und Objektivitt dem Leser Angst einflt, und ebendies ist Ditfurths Ziel.« Der Spiegel Ditfurth, Hoimar von dt. Neurologe und Wissenschaftsjournalist * 15.10.1921 Berlin, † 1.11.1989 Freiburg im Breisgau So lat uns denn ein Apfelbumchen pflanzen, 1985 Hoimar von Ditfurth gilt als einer der bedeutendsten Wissenschaftspublizisten der Nachkriegszeit. Mit Wir sind nicht von dieser Welt (1981), So lat uns denn ein Apfelbumchen pflanzen und Innenansichten eines Artgenossen (1989) gelang es ihm, das breite Publikum fr aktuelle Probleme zu sensibilisieren. Ditfurth promovierte 1946 in Medizin und arbeitete anschlieend als Arzt an der Wrzburger Universittsklinik. 1968 erhielt er eine Professur an der Medizinischen Fakultt der Universitt Heidelberg. "Um nicht mein geistiges Eigenleben opfern zu mssen...", lehnte er die Geschftsfhrerposition in einem Pharmakonzern ab und wurde freier Publizist. Zahlreiche Zeitungsartikel, Rundfunk- und Fernsehbeitrge sowie Bcher zu Themen aus Natur, Umwelt und Politik machten ihn schon nach wenigen Jahren zu einem der erfolgreichsten Wissenschaftsjournalisten Deutschlands. 1971 bis 1983 moderierte er die populrwissenschaftliche ZDF-Reihe Querschnitte. Fr sein publizistisches Wirken wurde ihm zweimal der Adolf-Grimme-Preis (1968, 1974) und 1980 der Kalinga-Preis der UNESCO verliehen.

To thank me use this links!

uploading.com

depositfiles.com

If you can't, use this link!

megaupload.com

!!! No mirrors please !!!

Информация

Посетители, находящиеся в группе Гости, не могут оставлять комментарии в данной новости.
]